Anzeige

Bundesliga: Salihamidzic über Bobic, Robben, Ribery und Klose