Bayernfrauen gewinnen deutlich gegen Gators

    • FCB

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bayernfrauen gewinnen deutlich gegen Gators

      Die Frauenmannschaft des FC Bayern München konnte ihr erstes von zwei Testspielen auf der USA-Reise klar gewinnen. Thomas Wörle nutzte nicht nur die Chance zu Tests, teilweise mußte er es auch. Nora Holstad und Caroline Abbe standen ihm in der Verteidigung verletzungsbedingt nicht zur Verfügung. Viktoria Schnaderbeck neben Gina Lewandowski und Raffaella Manieri, dazu noch Leonie Meier,wieder im Team zurück ist, lösten die Defensivaufgaben hervorragend. Melanie Behringer und Melanie Leupolz auf der Position 6 und Mana Iwabuchi, Vivianne Miedema und Vanessa Bürki im Angriff taten ihr übriges. Dagny Brynjarsdottir kam im Spielverlauf zu ihrem ersten Einsatz für ihr neues Team.

      Für die Tore gegen die University of Florida "The Gators" sorgten Vanessa Bürki in der 37. Minute noch vor der Pause. In der zweiten Halbzeit traf dan die Amerikanerin Katherine Stengel in Minute 63. Eunice Beckmann ist ja immer für ein Tor gut, in diesem Spiel war es das 3:0 in der 69. Minute. Den Abschluß machte diesmal die wieder fitte Laura Feiersinger in der 88. Minute zum Endstand zum 4:0.